Österreicherin Melanie hat es geschafft: sie hat eine Rose von Bachelor Christian Tews (33) bekommen. Die erste Hürde im großen Buhlen um den RTL-Junggesellen hat sie damit gemeistert.

Nicht nur der Bachelor musste eine schwierige Entscheidung am ersten Abend der Rosen treffen, auch die Bewerberinnen hatten es gar nicht so leicht. Sich neben 22 schönen jungen Frauen in Erinnerung zu rufen, war sicher nicht einfach. Dass Christian ihr dennoch eine der Rosen gegeben hat, war für Melanie keinesfalls selbstverständlich. "Ja, das war für mich schon unerwartet. Ich hab nicht damit gerechnet, dass ich eine Rose bekomme. Vielleicht war ich auch zu streng mit mir selbst. Aber ich habe wirklich absolut nicht damit gerechnet", gab sie im Interview mit Promiflash zu.

Auch wenn sie sich über ihr Weiterkommen freut, war der Abschied von den anderen weniger glücklichen Ladys doch schwierig. "Für mich war es voll schlimm, weil es wirklich tolle Frauen waren, aber das ist nun einmal die Show. Trotzdem hatten wir in der Zeit eine ganze Menge positive Aufregung", so die 25-Jährige.

Habt ihr in der ersten Bachelor-Folge gut aufgepasst? Findet jetzt in unserem Quiz heraus, wie gut ihr über Christian Bescheid wisst!

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL/Kass


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de