Nach 22 Jahren Beziehung und neun Jahren Ehe soll die Liebe von Robin Thicke (36) und Paula Patton (38) jetzt am Ende sein. Doch war es vielleicht nur eine Art Warnschuss, den Paula mit der Trennung an ihren (Noch-) Ehemann absenden wollte?

Seit seines Wahnsinns-Erfolgs mit dem Chart-Kracher "Blurred Lines" und dem dazugehörigen sehr freizügigen Video ist Robin in aller Munde – besonders bei den Frauen. Paula stand während diverser Gerüchte immer an seiner Seite und hielt fest zu ihm. Diesen Eindruck vermittelte sie zumindest in der Öffentlichkeit. Doch in ihrem Inneren muss es schon seit Längerem gebrodelt haben, denn niemand steckt Demütigungen am laufenden Band einfach weg.

Falls Paulas Trennungsabsicht als Hilfeschrei gedacht war, um Robin aufzurütteln und ihre Ehe zu retten, scheint dies Früchte zu tragen. Der Sänger hat offenbar realisiert, wie wichtig ihm seine Familie ist und kämpft um seine große Liebe. Dafür flog er extra zu Paula nach Vancouver.

Vielleicht verkünden die beiden ja bald sogar ihr Liebescomeback? Die Geschehnisse der letzten Tage zwischen Robin und Paula könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Robin Thicke und April Love Geary bei der amfAR Gala 2018 in Los Angeles
Getty Images
Robin Thicke und April Love Geary bei der amfAR Gala 2018 in Los Angeles
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de