Die Sendung Goodbye Deutschland bringt immer wieder einige Persönlichkeiten auf die Bildschirme, deren Geschichten die Zuschauer fesseln. Besonders das ungleiche Mallorca-Auswanderer-Paar Jenny und Jens hat viele Fans in ihren Bann gezogen, doch für die einst glücklichen Auswanderer hat sich seit Kurzem alles verändert.

Die 27-Jährige und der 44-Jährige wollten sich eine neue Existenz aufbauen, noch einmal neu anfangen. Auf der Sonnenseite des Lebens, genauer gesagt auf Mallorca suchten sie ihren Traum vom Glück, doch der scheint jetzt endgültig ausgeträumt zu sein. Die gemeinsame Boutique, die das Paar in Cala Millor eröffnete, wird heute offensichtlich nur noch von Jenny geführt. Denn das einstige Dream-Team hat sich getrennt. Besonders bitter: Jens ist scheinbar schwer krank. Auf ihrer Facebook-Seite brachte Jenny vor einiger Zeit etwas Licht ins Dunkle. Demnach haben Ärzte einen weißen Fleck an der Lunge von Jens gefunden, es sei aber noch nicht klar, was genau das zu bedeuten habe. Weiterhin gibt sie ein klares Statement zum Beziehungs-Status: "Ja, ich habe mich von ihm getrennt, aber bestimmt nicht wegen der 'noch nicht vorhandenen Diagnose'! Wir hatten seit ungefähr zwei Jahren schon immer etwas Stress und seit diesem Jahr hat sich alles gehäuft. Als er es vor einem Monat erfahren hat, hat er sich schon selbst aufgegeben und ich konnte machen, was ich wollte, er hörte nicht!" Pure Verzweiflung, die da noch aus der jungen Mutter sprach. Mittlerweile scheint es wieder Entschärfung zu geben, denn erst vor knapp einem Monat schrieb sie, dass sich alles geklärt habe und nun alles gut sei.

Außerdem habe es sie schockiert, dass Jens sich immer wieder der Öffentlichkeit mitteilen musste, sogar als es um seine Gesundheit ging. "Ich fand es absolut inakzeptabel, das Fernsehn dazu zu holen", empört sie sich. Es scheint, als wäre in dieser Beziehung wirklich alles vorbei. Auch beruflich haben sich die beiden voneinander distanziert. Im Internet promotet Jenny fleißig die neue Ware und bezeichnet die Boutique als "MEIN Geschäft". Auch Jens hat offenbar eine neue Beschäftigung gefunden, er organisiert mittlerweile eine "VIP Mallorca Tour", auf der er Touristen die Insel näherbringen will. Ein möglicher Hinweis darauf, dass es ihm auch gesundheitlich glücklicherweise wieder besser geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de