Vor wenigen Monaten kannte sie abgesehen vom Marolt'schen Hausburschen Engelbert und nahen Verwandten fast kein Mensch, jetzt ist sie aus der deutschen Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken: Model und Dschungelcamp-Entdeckung Larissa Marolt (21) hat das Abendprogramm derzeit fest im Griff. Auf den Dschungel folgt in Kürze Let's Dance. Und jetzt hat sich Larissa sogar noch fix in die nächste Show gemogelt: Ist RTL bald nur noch Larissa-TV?

Der Sender gab nun bekannt: Larissa wird am Freitag, 14. März, auch im "5 gegen Jauch - Prominenten-Special" zu sehen sein. Dabei tritt sie gemeinsam mit anderen Prominenten gegen Günther Jauch (57) an. Ihr zur Seite stehen Moderatorin Nazan Eckes (37), Schauspieler Ingo Naujoks (52), Nachrichtensprecher Marc Bator (41) und Volksmusik-Star Andreas Gabalier (29).

Eigentlich sollte man meinen, in einem Wissens-Format wie "5 gegen Jauch" sollte für Tollpatsch Larissa ausnahmsweise nichts schiefgehen. Doch dass auch in dieser Show Chaos-Potenzial schlummert, zeigte die letzte Promi-Ausgabe. Damals demolierte Konny Reimann (58) mit einem kleinen Gefährt das Studio, Natascha Ochsenknecht (zumindest ein bisschen) und um eine Saite sogar auch die Stradivari von Star-Geiger David Garrett (33). Ob Larissa sich benehmen wird?

"Dschungelcamp", "Let's Dance", Talkrunden, "5 gegen Jauch": Findet ihr das Larissa-TV richtig gut oder nervt es euch langsam? Hier könnt ihr abstimmen:

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
"Let's Dance"-Teilnehmer 2014
Sascha Steinbach/Getty Images
"Let's Dance"-Teilnehmer 2014
Désirée von Delft und Sandro Kirtzel, "Sturm der Liebe"-Schauspieler
Dominik Bindl/Getty Images
Désirée von Delft und Sandro Kirtzel, "Sturm der Liebe"-Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de