Während es für Selena Gomez (21) in Sachen Liebe gerade wieder besser zu laufen scheint, sieht es mit der Freundschaft ganz und gar nicht rosig aus. Denn die süße Sängerin soll sich zwar wieder prächtig mit ihrem Ex Justin Bieber (20) verstehen, hat aber genau deshalb einen Laufpass von ihrer einstigen besten Freundin bekommen. Taylor Swift (24) ist absolut dagegen, dass Sel den Skandal-Musiker datet und zeigt ihr deshalb die kalte Schulter.

Bereits als es vor einigen Wochen zu ersten Annäherungsversuchen zwischen dem Ex-Paar kam, machte Taylor deutlich, dass sie mit Justin an der Seite ihrer Freundin nicht einverstanden sei. Dass Selena schon wieder nicht auf sie gehört hat, ließ für den Country-Star jetzt wohl nur einen einzigen logischen Schluss zu: Die Freundschaft wird beendet! Doch nicht nur das Liebes-Comeback stößt der Blondine sauer auf. Sie ist zudem der Meinung, Selena habe bewusst Gerüchte über eine Romanze mit Ed Sheeran (23) - der ein sehr enger Vertrauter von Taylor ist - gestreut, um Justin eifersüchtig zu machen. All das war nun zu viel für sie.

"Nachdem Selena das gemacht hat, hat sich Taylor von ihr distanziert", erklärte ein Insider gegenüber der US Weekly. Dieses Mal scheint sie den Bruch mit Sel auch ernst zu meinen, denn eine Verbindung mit Justin will und kann sie einfach nicht akzeptieren. Doch Taylor hat schon zahlreiche neue Anwärterinnen auf den Posten der besten Freundin. So wurde sie kürzlich mit Hailee Steinfeld (17), Karlie Kloss (21) oder auch Newcomerin Lorde (17) gesichtet!

Wie gut ihr das Country-Girl kennt, könnt ihr in diesem Quiz auf die Probe stellen:

The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Demi Lovato und Selena Gomez 2011
Getty Images
Demi Lovato und Selena Gomez 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de