Vor einer Woche verlor Mareike Carrière (✝59) ihren langjährigen Kampf gegen den Krebs. Die Familie stand ihr während ihrer letzten Stunden zu Hause bei. Heute Abend wird die Schauspielerin in ihrer letzten TV-Produktion zu sehen sein.

In "Einmal Frühling und zurück" spielt Mareike an der Seite von Simone Thomalla (48) und Constantin von Jascheroff (28): Conny Freiwald (Mareike Carrière) ist die Vorgesetzte der Dorfhelferin Katja Baumann (Simone Thomalla), die den Bewohnern hilft und mit Rat und Tat zu Seite steht, wie ZDF berichtet. Bereits bei diesem Dreh trug Mareike eine Perücke, da ihr die Haare aufgrund der Chemo-Therapie ausgefallen waren. Niemand sollte von ihrer schweren Erkrankung wissen.

Umso größer war der Schock des Verlustes für ihre unwissenden Schauspielkollegen. Simone Thomalla schrieb in ihrer Trauer auf Facebook: "Mir fehlen die Worte! Mareike... Du wirst fehlen!" Mareikes Fans können die Schauspielerin heute in ihrem letzten neuen Film um 20:15 Uhr im ZDF sehen.

Simone Thomalla und Mareike CarrièreZDF/ Erika Hauri
Simone Thomalla und Mareike Carrière
Simone Thomalla und Mareike CarrièreZDF/ Erika Hauri
Simone Thomalla und Mareike Carrière
Simone Thomalla und Constantin von JascheroffZDF/ Erika Hauri
Simone Thomalla und Constantin von Jascheroff


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de