Die Star Wars-Fans können es bestimmt kaum glauben. Aber endlich ist es so weit: Ab Mai beginnen, zusammen mit Regisseur J. J. Abrams (47), die Dreharbeiten zu "Star Wars: Episode VII" in den Londoner Pinewood Studios. Dass ein neuer Teil der Saga gedreht werden soll, steht ja schon länger fest. Nun wurde aber endlich der offizielle Drehbeginn in naher Zukunft bestätigt.

Langsam, aber sicher sickern auch immer mehr Details rund um den siebten Teil des Kampfes in einer "weit entfernten Galaxie" an die Öffentlichkeit. Das Team bestätigte den Drehstart über Twitter und die offizielle Homepage starwars.com. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die Geschichte des neuen Films 30 Jahre nach "Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" aus dem Jahr 1983 ansetzen soll. Auch ein paar Details zur Handlung und zur Besetzung wurden auf der Homepage bekannt gegeben. So solle es drei junge Hauptrollen geben, aber auch alte Bekannte werden wieder mitspielen. Unter den Alteingesessenen sind Harrison Ford (71) als Han Solo, Carrie Fisher (57) als Prinzessin Leia und Mark Hamill (62) als Luke Skywalker. Konkrete Informationen über die neuen Gesichter seien aber zurzeit noch nicht vorhanden. Die Gerüchteküche diesbezüglich brodelt aber natürlich schon seit Längerem.

Eins steht allerdings schon fest: In die amerikanischen Kinos kommen soll "Star Wars: Episode VII" am 18. Dezember 2015. Und das ist für die Fans ja bestimmt die wichtigste Info!

John Boyega, Daisy Ridley, J. J. Abrams, Adam Driver und ein Sturmtruppler (v.l.)Christopher Jue / Getty Images
John Boyega, Daisy Ridley, J. J. Abrams, Adam Driver und ein Sturmtruppler (v.l.)
Chewbacca und Harrison Ford in "Star Wars"WENN
Chewbacca und Harrison Ford in "Star Wars"
Harrison Ford und Carrie Fisher in "Star Wars"WENN
Harrison Ford und Carrie Fisher in "Star Wars"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de