Wenn du mein Lover sein willst, sollest du einen aufregenden Job haben, viel Geld verdienen und eine charismatische Ausstrahlung mitbringen... So oder ähnlich könnte Geri Halliwells (41) ganz persönlicher "Wannabe"-Songtext aussehen. Denn der Neue von Ginger Spice bringt genau das mit.

Als Team-Chef von Red Bull hat Christian Horner (40) sicherlich einiges zu tun, trotzdem findet sich aber scheinbar Zeit genug, sich in ein Spice Girl zu verlieben. Bereits im vergangenen Sommer wurde Geri von Red Bull zum großen Grand Prix in Silverstone eingeladen und schon da soll es gefunkt haben zwischen den beiden, wie die Daily Maily berichtet. Christian hatte sich erst vor Kurzem von seiner Freundin getrennt, mit der er ganze 14 Jahre zusammen war, und mit der er erst vor sechs Monaten eine gemeinsame Tochter willkommen heißen durfte. Ob das unbedingt die besten Voraussetzungen für das frische Paar sind? Geri hatte in der Vergangenheit nicht sehr viel Glück mit den Männern. Im Januar vergangenen Jahres erst verliebte sie sich in einen russischen Millionär, von dem sie erst nach einiger Zeit herausfand, dass dieser bereits verheiratet ist. Bleibt nur zu hoffen, dass sie mit Christian Horner mehr Glück hat.

Der dürfte momentan jedenfalls mehr als zufrieden sein. Privat ein Spice Girl an der Seite und auch beruflich läuft es rund. Nachdem heute mehrmals der Start für die Qualifikation wegen eines Wolkenbruchs verschoben werden musste, konnte Sebastian Vettel (26) dann im Qualifying punkten. Vielleicht ziehen die dunklen Wolken in Geris Liebesleben ja jetzt auch endlich vorüber.

Jetzt noch schnell ein Spice Girls-Quiz machen!

Daniel Deme/WENN.com
Christian HornerWENN
Christian Horner
Geri HalliwellWENN
Geri Halliwell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de