Bisher war es ein offenes Geheimnis, dass Johnny Depp (50) und seine Amber Heard (27) verlobt sind. Schließlich machte er immer wieder diverse Andeutungen und beide zeigten sich schon mit Ringen an ihren jeweiligen Ringfingern. Nachdem in den Medien schon seit Monaten von einer Verlobung gesprochen wurde, bestätigte der Superstar diese nun selbst öffentlich!

Als er bei David Lettermans (66) Late Show zu Gast war, fiel diesem der große Klunker an Johnnys Hand auf. Der Moderator hakte nach, ob der 50-Jährige und seine fast halb so alte Freundin heiraten würden. Und endlich bestätigte er vor der Kamera mit einem scheuen "Ja" die ewigen Spekulationen. Ganz nebenbei erklärte er den Grund für den "Chick's Ring": Wie schon vermutet wurde, ist Amber das Schmuckstück einfach zu groß! Eurer Meinung nach steht dem Schauspieler dieses hervorragend, wie unser Voting zeigt.

Vielleicht schafft Johnny ja bezüglich des Gerüchts um Ambers Schwangerschaft schneller eine eindeutige Aufklärung als es bei der Verlobung der Fall war. In diesem Video seht ihr seinen Besuch bei David Letterman:

Amber Heard und Johnny Depp im Januar 2016
Getty Images
Amber Heard und Johnny Depp im Januar 2016
Amber Heard bei der Premiere von "Justice League"
Neilson Barnard/Getty Images
Amber Heard bei der Premiere von "Justice League"
Vanessa Paradis und Johnny Depp in Cannes, 2010
Getty Images
Vanessa Paradis und Johnny Depp in Cannes, 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de