In der diesjährigen Bachelor-Staffel verursachte sie wohl einen Grusel-Höhepunkt: Kandidatin Daniela Michalski sorgte dafür, dass Bachelor Christian Tews (33) die Nackenhaare zu Berge standen, als er beim Homedate ihren "Heiler" Franky JI kennen lernte - oder, aus seiner Sicht wohl eher MUSSTE. Dass Christian danach sagte, er sei sich wie in einer Sekte vorgekommen, verletzte Daniela damals sehr. Und sogar auf der Straße habe man sie angespuckt nach der "Heiler"-Episode, wie sie erzählte. Doch wie Daniela jetzt Promiflash berichtete, kommt es für sie nun noch heftiger: Sie soll wegen der Sekten-Gerüchte aus ihrer Wohnung fliegen!

Demnach hat Danielas Vermieter mit einer Räumungsklage gedroht - angeblich, weil der Mietvertrag ungültig sei. Daniela selbst vermutet jedoch, dass die in der Bachelor-Staffel angestoßenen Sekten-Vermutungen dahinter stecken: "Ich glaube, das hat meinem Vermieter überhaupt nicht gefallen. Der denkt wohl, wir halten hier komische Sekten-Messen ab. So ein Quatsch!" Gegenüber Promiflash erzählte Daniela: "Mir wurde nur eine Woche Zeit gegeben, die Wohnung zu räumen. Der Anwaltsbrief hörte sich wie eine Drohung an."

Dass sich die Bachelor-Teilnahme derart auf das Privatleben auswirkt, hätte das ehemalige Model wohl auch nicht gedacht. Einst mit dem Lebensstandard einer Millionärin ausgestattet, muss Daniela nun offenbar um ihre Bleibe bangen. Und das, wo sie doch die anderen Bachelor-Mädels beim Promi-Dinner in ihrer Wohnung bekochen will!

Wie gut kennt ihr euch mit dem diesjährigen Rosenkavalier aus, der so gar nicht mit Danielas Heiler klar kam? Beweist es hier im Quiz:

Daniela MichalskiFacebook / Daniela Michalski
Daniela Michalski
Katja Kühne und Daniela MichalskiFacebook / Daniela Michalski
Katja Kühne und Daniela Michalski
Angelina Heger und Daniela MichalskiFacebook / Daniela Michalski
Angelina Heger und Daniela Michalski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de