Anzeige
Promiflash Logo
Sorge um Katja Kühne: Jetzt spricht Bachelor-JessiGetty ImagesZur Bildergalerie

Sorge um Katja Kühne: Jetzt spricht Bachelor-Jessi

29. Apr. 2014, 11:32 - Promiflash

Zur Zeit der Bachelor-Staffel waren die meisten Mädchen noch Konkurrentin. Doch den Mann, um den sich die ganzen Streitigkeiten drehten, scheint jetzt keine der Bachelor-Mädels mehr zu wollen, ganz im Gegenteil. Knapp fünf Monate nach der Sendung haben sich Katja Kühne (29) und Christian Tews (33) am Wochenende getrennt. Nun stehen die anderen Kandidatinnen hinter Katja und stärken ihr den Rücken.

"Ich habe mit ihr telefoniert. Trennungen sind keine leichte Sache. Es geht ihr noch schlechter als zuvor, weil jetzt alle reden. Ständig wird sie darauf angesprochen. Sie muss sich ständig rechtfertigen", erklärte jetzt Jessica Paszka (24) im Interview mit der Bild. "Es ist eine schwere Zeit. Katja muss jetzt stark sein. Sie hat mitgemacht, um wirklich eine Liebe zu finden. Sie wollte nicht nur Karriere machen wie Angelina." Tröstende Worte auf der einen Seite, doch die kleine Spitze am Ende des Interviews gegen ihre ehemalige Busenfreundin Angelina Heger (22) bleibt nicht ungehört.

Ihr wollt die ersten Bilder von Katja nach der Trennung sehen? Dann klickt hier auf die "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Getty Images
Jessica Paszka beim Deutschen Comedy Preis 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de