Um bei der opulenten Hochzeit von Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) dabei zu sein, sind bereits einige Familienmitglieder in Paris eingetroffen. Nachdem sich Mama Kris Jenner (58) schon vor einigen Tagen die Zeit mit Sightseeing vertrieb, ist nun auch Kims Bruder Robert Kardashian (27) angereist – samt Personal Trainer. Doch ein Familienmitglied wird nicht dabei sein, wenn sich Kimye das Ja-Wort geben: Kims Stiefbruder Brody Jenner (30).

Seine neue Freundin Kaitlynn Carter sei nicht zu der Zeremonie eingeladen, wie ein Bekannter gegenüber US Weekly verriet. Brody und Kaitlynn sind seit rund sieben Monaten ein Paar. Doch nicht alle Hochzeitseinladungen sollen einen "Plus-Eins"-Hinweis erhalten haben. Vielleicht waren die Karten zu diesem Zeitpunkt schon gedruckt – eine mündliche Einladung hätte das Brautpaar jedoch noch überbringen können.

Die verpasste Hochzeit kann sich Brody jedoch im Nachhinein im TV anschauen. Neuesten Meldungen zufolge lassen Kim und Kanye die Feierlichkeiten filmen. Dafür winken den beiden Einnahmen in Höhe von 21 Millionen Dollar!

Wie gut kennt ihr euch mit Kim Kardashian aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Brody JennerWENN
Brody Jenner
Brody JennerWENN
Brody Jenner
Kim Kardashian und Kanye WestSIPA/WENN.com
Kim Kardashian und Kanye West


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de