Alexander Klaws (30) ist ein echtes Energiebündel: Zurzeit rockt er nicht nur den Let's Dance-Floor - während er bis zum Umfallen Tanzschritte und Hebefiguren trainierte, hat er in den letzten Wochen ganz nebenbei auch noch seine neue Single produziert. Passend zum "Let's Dance"-Finale erscheint auch sein neuer Song am 30. Mai. Gegenüber Promiflash hat Alexander verraten, warum er jetzt plötzlich - wie so viele seiner Kollegen auch - auf Schlagermusik setzt.

Das passende Video von Alex' neuer Schlager-Hymne auf die Liebe und das Leben könnt ihr euch hier ansehen:

Denn schon beim ersten Reinhören fällt auf: "Morgen explodiert die Welt" klingt irgendwie so gar nicht nach dem Alexander Klaws, der einst "Take me tonight" schmetterte. Aber Alex mag sich eben auf keine Musikrichtung festlegen: "Der neue Song ist auf jeden Fall anders als das, was ich davor gemacht habe. Ich versuche immer eine Stimmung einzufangen, wenn ich Musik mache und wenn ich an Party denke, denke ich an fette Beats und an einen Refrain, wo die Leute mitgehen können. Es gibt Phasen, da erlebe ich sehr viel und behalte Bilder im Gedächtnis, und daraus entstehen dann die Songs. Grundsätzlich kann man mich glaube ich auch schwer in eine Schublade stecken, denn ich bin so ein bisschen wie eine Wundertüte: heute eine klassische Nummer, morgen was Rockiges und übermorgen eben einen Popsong - man weiß nie, was dabei herauskommt."

In den letzten Wochen stand ihm der Sinn offenbar weniger nach besinnlichen Liebes-Balladen als viel mehr nach ausgelassenem Party-Sound - und daran ist seine momentane Überraschungs-Karriere als Tänzer nicht ganz unschuldig. "Zurzeit bin ich durch 'Let’s Dance' natürlich sehr vom Tanzen inspiriert und die Nummer ist auch erst so im Studio entstanden, ich hatte ursprünglich eigentlich etwas ganz anderes vor. Aber dieses Partymäßige fanden wir einfach mal ganz frisch und cool. Passend zum Sommer sollen die Leute einfach feiern gehen und ein gutes Gefühl dabei haben - mit der oder dem Liebsten an der Seite." Für die romantischeren Stunden zu zweit veröffentlicht Alexander zudem am 6. Juni sein Album "Für alle Zeiten" in einer neuen Edition: Darauf sind neben der aktuellen Single auch Alex' Hits "Take me tonight" und "Free like the Wind" in einer neuen Live-Version enthalten.

Alexander KlawsJakob Kaliszewski/WENN
Alexander Klaws
Alexander KlawsJakob Kaliszewski/WENN
Alexander Klaws
Alexander Klaws und Isabel EdvardssonFacebook/ Alexander Klaws
Alexander Klaws und Isabel Edvardsson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de