Anzeige
Promiflash Logo
Brad Pitt-Angreifer als modischer StraßenfegerGetty ImagesZur Bildergalerie

Brad Pitt-Angreifer als modischer Straßenfeger

14. Juni 2014, 19:01 - Promiflash

Nach seiner Kleid-Attacke auf dem Filmfestival in Cannes, ist Promi-Schreck Vitalii Sediuk einer Gefängnisstrafe noch einmal entkommen und viele fanden die Aktion tatsächlich noch lustig. Mit seinem Angriff auf Brad Pitt (50) ist der Ukrainer aber endgültig zu weit gegangen, hat seinen Job verloren und muss nun sogar Sozialstunden leisten. Und bei denen steht ihm Brad jetzt tatsächlich zur Seite!

Natürlich ist der Schauspieler nicht selbst dabei, wenn Vitalii Sediuk seine Strafe abarbeitet. Stattdessen trägt der Journalist Brad ganz nah bei sich - als Motiv auf seinem Shirt. So lacht unter der orangen Warnweste von Vitalii also ein jüngerer Brad mit nackter Brust hervor, während der Ukrainer die Straße fegt. Ob er sein prominentes Opfer damit wohl ganz besonders grüßen will? Oder will Vitalii damit noch einmal seine Leidenschaft für den Liebsten von Angelina Jolie (39) verdeutlichen? Vielleicht erlaubt sich der Angreifer aber auch einfach nur einen Scherz und führt die Fotografen und die Medien mit dem Auftritt an der Nase herum - denn das kann er schließlich am besten.

ROBYN BECK / Staff / Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Maddox, November 2013
Getty Images
Brad Pitt und Angelina Jolie 2008 in Cannes
ROBYN BECK / Staff
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de