Nachdem Donnie Wahlberg (44) seiner Jenny McCarthy (41) ganz romantisch einen Verlobungsring angesteckt hat, beginnt das glückliche Paar nun mit den Hochzeitsvorbereitungen. Die beiden haben auch schon ziemlich konkrete Vorstellungen darüber, wie ihr großer Tag aussehen soll - oder besser gesagt, wie er auf keinen Fall aussehen soll: Als abschreckendes Beispiel dient dem Paar die Protz-Party von Kim Kardashian (33) und Kanye West (37)!

"Wir werden nicht mit acht Millionen Gästen in Istanbul heiraten", konnte sich der Bräutigam in spe im Interview mit dem US-Medium Extra einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen. Und seine Verlobte scherzte: "Ich werde nicht drei Kleider haben!" "Keine sieben Kleider, das wird nicht passieren", fiel Donnie ihr ins Wort. Die beiden spielten damit auf die imposante Feier von Reality-Star Kim und Rapper Kanye in Paris an, die in vergangenen Wochen für Dauer-Schlagzeilen gesorgt hatte.

Aber wie stellt sich der New Kids on the Block-Star denn stattdessen seine Traumhochzeit vor? "Wir werden eine kleine Hochzeit an einem wirklich wunderschönen Platz haben und wir wollen es beide diesmal richtig machen", verriet Donnie, der wie seine Zukünftige bereits einmal geschieden ist. "Wir waren beide schon mal verheiratet und wir wollen, dass es ganz besonders wird - das ist unsere letzte Hochzeit." Wow, da steckt ja ein echter Romantiker in dem sonst so coolen Sänger!

Wie gut kennt ihr Jenny McCarthy? Testet euer Wissen in unserem Quiz!

Nick Cannon, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Robin Thicke bei der Premiere von "The Masked Singer"Getty Images
Nick Cannon, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Robin Thicke bei der Premiere von "The Masked Singer"
Jenny McCarthyWENN
Jenny McCarthy
Der Cast von "The Masked Singer" bei einer PressekonferenzGetty Images
Der Cast von "The Masked Singer" bei einer Pressekonferenz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de