Eigentlich könnte alles so schön sein! Kendra Wilkinson (29) ist erst vor Kurzem zum zweiten Mal Mama geworden. Zunächst sah es so aus, als sei das Familienglück des Promi-Paares mit der Geburt der kleinen Tochter perfekt. Doch mit einen Schlag steht jetzt alles auf der Kippe! Die Transsexuelle Ava Sabrina behauptet, Hank (31) habe seine Frau mit ihr betrogen, als Kendra gerade im achten Monat und damit hochschwanger war. Der mutmaßliche Ehebrecher hat sich bislang noch nicht zu den schweren Vorwürfen geäußert, allerdings munkelte man vor einer Woche bereits, Kendra habe Hank aufgrund des Vorfalls wutentbrannt aus dem Haus geworfen. So wurde er auch mehrere Tage hintereinander dabei gesichtet, wie er bei einem Motel in der Nähe des Familienhauses ein und aus ging.

Es scheint wirklich, als sei das Ganze mehr als nur ein Gerücht. Wie neueste Paparazzi-Aufnahmen zeigen, tut sich einiges im Hause Baskett/Wilkinson. Den Fotos nach kann man davon ausgehen, dass die gehörnte Ehefrau Konsequenzen aus der ganzen Geschichte gezogen hat, denn ein Umzugswagen parkte gestern vor dem Anwesen. Die Mitarbeiter der Umzugsfirma waren dazu angehalten, nicht über ihre Tätigkeit vor Ort zu sprechen. Laut radaronline durfte niemand aus dem Unternehmen auf direkte Nachfrage "bestätigen oder verneinen", dass sie für Hank Baskett engagiert wurden. Es ist aber eher unwahrscheinlich, dass Kendra in Zeiten einer Ehekrise einfach nur nach einem spontanen Möbelkauf oder einer Renovierung zumute war und der Truck deshalb dort hielt. Übrigens hätten Kendra und Hank gestern eigentlich ihren fünften Hochzeitstag feiern sollen. Stattdessen sieht momentan alles eher nach einer baldigen Scheidung aus.

Steht ihr voll hinter Kendra und ihrer Entscheidung gegen Hank, weil ihr so große Fans von ihr seid? Dann habt ihr vielleicht auch Spaß mit unserem Quiz.

Splash News
Kendra Wilkinson und Hank BaskettAdriana M. Barraza / WENN.com
Kendra Wilkinson und Hank Baskett
Kendra Wilkinson und Hank BaskettWENN
Kendra Wilkinson und Hank Baskett


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de