Ganz Argentinien ist im Freudentaumel! Für Superstar Lionel Messi (27) ist mit dem Einzug ins WM-Endspiel ein Traum in Erfüllung gegangen, schließlich hatte er noch vor der Partie gegen die Niederlande auf einen historischen Tag für den argentinischen Fußball gehofft. Historisch war zwar weniger das Spiel, das torlos geblieben war und deshalb durch Elfmeterschießen entschieden werden musste, doch Grund zum Jubeln hatte der Kicker am Ende dennoch: "Wir sind im Finale!"

Sichtlich erschöpft, aber glücklich ließ er sich nach dem Abpfiff beim Dopingtest fotografieren - viel lieber hätte er den emotionalen Moment mit seinem Team in der Kabine verbracht: "Ich bin stolz, Teil dieser Mannschaft zu sein!! Was für Phänomene alle hier sind, was für eine Partie sie gespielt haben, so verrückt!!!", äußerte sich Messi in seinem Facebook-Post ganz begeistert über seine Mannschaftskollegen.

Seine Landsleute rief er dazu auf, diesen Moment zu genießen - und gedachte dabei dem argentinischen Journalisten, der wenige Stunden vor dem Match bei einem Autounfall in Sao Paulo gestorben war: "Uns fehlt nur noch ein kleiner Schritt... Große Umarmung für ganz Argentinien und einen speziellen Gruß an Jorge "Topo" López, dieser Sieg ist besonders für dich, mein Freund. Ganz große Umarmung für deine Familie und viel Kraft!" Doch so klein ist dieser Schritt nun auch wieder nicht, lieber Leo! Schließlich stehen am Sonntag mit dem deutschen Team elf Spieler auf dem Platz, die nach einem unfassbaren Halbfinal-Sieg mindestens genauso heiß auf den Titel sind!

Nicht alle nationalen Promis glauben allerdings an einen deutschen Sieg, wie folgende "Coffee Break"-Folge zeigt:

[Folge nicht gefunden]
Lionel Messi während der Fußballweltmeisterschaft 2018
Gabriel Rossi/Getty Images
Lionel Messi während der Fußballweltmeisterschaft 2018
Lionel Messi bei seinem ersten Weltmeisterschaftsspiel, 16. Juni 2006
Jung Yeon-Je / Getty Images
Lionel Messi bei seinem ersten Weltmeisterschaftsspiel, 16. Juni 2006
Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007
Getty Images
Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de