In den letzten Jahren drehte sich bei Sharon Stone (56) alles um ihre drei Kids Roan (14), Laird (9) und Quinn (8). Doch langsam sind die Jungs aus dem Gröbsten heraus und die zweifach geschiedene Schauspielerin hat keine Lust mehr, "nur" Mama zu sein: Wie sie jetzt in einem Interview verriet, braucht sie dringend wieder einen Kerl!

Sharon StoneLia Toby/WENN.com
Sharon Stone

Ihre Kinder seien nun alt genug, um neue "Ersatz-Papas" zu verkraften, sagte Sharon gegenüber Extra. "Ich wollte keine Dates haben, als sie klein waren. Wer braucht einen Haufen Leute, die in ihr Leben kommen und wieder verschwinden? Jetzt fühle ich mich wohl bei dem Gedanken, wieder Männer zu treffen." Doch so ganz stimmt die Geschichte von der völligen Abstinenz ja auch nicht: Noch vor nicht allzu langer Zeit turtelte die Schauspielerin mit ihrem Toyboy Martin Mica, später wurden ihr Affären mit einem Hotelier und zuletzt sogar mit Antonio Banderas (53) nachgesagt.

Sharon StoneWENN
Sharon Stone

Wie dem auch sei: In dem aktuellen Interview soll Sharon immer wieder betont haben, sie sei bereit für Dates - das klingt, als hätte jemand plötzlich ganz schön Notstand. Für die potenziellen Verehrer lohnt sich der Einsatz aber definitiv: Bei Fotoshootings beweist Sharon immer wieder, dass sie in Sachen heißer Body mit jungen Kolleginnen locker mithalten kann.

Sharon StoneWENN
Sharon Stone

Könnt ihr in unserem Quiz rund um die Schauspielerin bestehen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de