Was muss das nicht für ein Familienstreit gewesen sein: Weder Brody Jenner (30) noch sein Stiefbruder Robert Kardashian (27) waren bei der Mega-Hochzeit von Schwester Kim Kardashian (33) dabei. Dabei war es doch DAS perfekt von der Familie medial zelebrierte Ereignis schlechthin. Nun gab es die nächste Klatsche für Kim von ihrem Stiefbruder Brody.

Am vergangenen Wochenende fand die Hochzeit von Kims Exfreund Reggie Bush (29) statt - so weit, so gut. Nachdem Kim ihr Glück mit Kanye West (37) gefunden zu haben scheint, soll auch Reggie sein Glück vergönnt sein. Was Kim hingegen so gar nicht gefallen haben dürfte: Unter den Gästen tummelte sich auch Brody mit seiner Freundin Kaitlynn. Nachdem sie bei Kims Hochzeit nicht dabei waren - angeblich, weil Kaitlynn nicht mit eingeladen war - war das nun vielleicht ein Zeichen Richtung Kim. Mit deren Exfreund versteht sich Brody auch einfach noch immer gut - ein Ärgernis ist das bestimmt allemal für Kim.

Mehr zu dem Krach abseits der Hochzeit zwischen Kim und ihren Brüdern Rob und Brody erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Brody Jennerbrodyjenner/Instagram
Brody Jenner
Brody Jennerkaitlynn_carter/Instagram
Brody Jenner
Kanye West mit Tochter North und Kim KardashianInstagram / Kim Kardashian
Kanye West mit Tochter North und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de