Ist sie nun mit einem Geschwisterchen für Blue Ivy (2) schwanger oder nicht? Beyoncé sorgt gerade für ordentlich Verwirrung, was ihren Zustand angeht, denn die Beweislage für eine Schwangerschaft ist derzeit äußerst widersprüchlich.

Für Baby Nummer Zwei spricht ein improvisierter Rap von Jay-Z (44) während der "On the Run"-Tour des Paares. In seinem Song "Beach is Better" erklärte er, dass sie mit einem weiteren Baby schwanger sei. Diese Andeutung in Richtung Queen Bey (33) nahmen die Fans sofort für voll. Außerdem scheinen bereits wiederauflebende Schutzinstinkte die Sängerin dazu zu bewegen, ihren Bauch, der noch nicht im geringsten eine Rundung aufweist, mit ihren Händen zu schützen. Diese Geste verriet auch Herzogin Kate (32) bereits vor der öffentlichen Verkündung ihrer zweiten Schwangerschaft.

Allerdings zeigte Beyoncé sich jetzt zum erfolgreichen Abschluss der Tour in Paris mit einem Glas Schampus. Aufnahmen mit alkoholhaltigen Getränken sind ein allseits beliebtes Mittel der Stars und Sternchen, Baby-Gerüchten entgegenzuwirken. Möglicherweise trinkt die 33-Jährige aber auch nur Apfelsaftschorle...

Was glaubt ihr, ist die Sängerin nun guter Hoffnung oder ist das nur Wunschdenken der Fans? Stimmt jetzt ab!

Jay-Z und Beyoncé mit ihrer gemeinsamen Tochter Blue IvyTheo Wargo / Getty Images
Jay-Z und Beyoncé mit ihrer gemeinsamen Tochter Blue Ivy
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem BasketballspielTheo Wargo/Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem Basketballspiel
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem Basketball-SpielTheo Wargo / Staff / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem Basketball-Spiel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de