Gerade einmal ein paar Wochen sind nun vergangen, seit sich die schöne Schauspielerin Jenny McCarthy (41) und ihr Liebster Donnie Wahlberg (45) das Ja-Wort gegeben haben. Auf den ersten Fotos zeigte sich das Paar auch schwer verliebt im siebten Himmel, doch nun das: Die frischgebackene Ehefrau hat doch tatsächlich schon ihren Ring verloren! Ist das etwa ein schlechtes Omen?

Schließlich soll es wegen der Hochzeit schon Zoff zwischen Donnie und seinem berühmten Bruder Mark Wahlberg (43) gegeben haben, doch bei Jenny und ihrem Mann ist immer noch alles bestens. Der Ring-Fauxpas ist zwar ärgerlich, aber mit einer lustigen Anekdote verbunden, wie Jenny im Interview mit Good Day NY erklärte: "Wir waren in einem Hotel und man kann nicht... naja, romantisch werden, wenn man einen dicken Diamantring am Finger hat." Eine heiße Nacht mit ihrem Angebeteten ist also schuld daran, dass der Klunker verloren ging! "Ich habe ihn abgenommen und auf den Wagen vom Zimmerservice gelegt, und als sie dann kamen, um das Zimmer zu machen, war der Ring weg", plauderte die Schauspielerin weiter aus.

Ein wirklich ärgerlicher Zwischenfall, doch Jenny kann inzwischen über den Verlust lachen, wie sie verriet: "Aber wisst ihr was? Wenn man schon seinen Ehering verliert, dann sollte es auf jeden Fall so passieren!"

Wie gut ihr Jenny McCarthy kennt, könnt ihr in diesem Quiz auf den Prüfstand bringen.

Nicole Scherzinger, Robin Thicke, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Nick Cannon
Getty Images
Nicole Scherzinger, Robin Thicke, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Nick Cannon
Der Cast von "The Masked Singer" bei einer Pressekonferenz
Getty Images
Der Cast von "The Masked Singer" bei einer Pressekonferenz
Nick Cannon, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Robin Thicke bei der Premiere von "The Masked Singer"
Getty Images
Nick Cannon, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Robin Thicke bei der Premiere von "The Masked Singer"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de