Wenn man seinem Partner ein eigenes Tattoo widmet, muss die Liebe wirklich stark sein. Schließlich sollen sie ein Leben lang den Körper zieren. Die meisten, die sich für ein solches Tattoo entscheiden, verewigen sich den Namen des Freundes oder der Freundin auf der Haut - so nun auch Dax Shepard (39). Doch dieser ließ sich etwas ganz Besonderes einfallen, um Kristen Bells (34) Namen immer bei sich zu tragen.

Anstatt sich die Buchstaben ihres Namens stechen zu lassen, entschied er sich in Anlehnung an ihren Namen für eine Glocke (englisch: bell). Diese ziert seit Kurzem den Ringfinger seiner linken Hand. Am Montag präsentierte Dax die Tätowierung in Los Angeles. Dort feierte sein neuer Film "This Is Where I Leave You" Premiere. Demonstrativ hielt er für alle Fotografen sichtbar die Hand vor sich, damit auch keiner die Glocke übersehen konnte.

Die Liebe zwischen dem seit fast einem Jahr verheirateten Ehepaar brachte schon ein Kind hervor, das im März 2013 geboren wurde. Ein zweites Baby ist gerade auf dem Weg.

Dax Shepard und Kristen Bell bei den Golden Globe Awards 2019
Getty Images
Dax Shepard und Kristen Bell bei den Golden Globe Awards 2019
Dax Shepard und Kristen Bell bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Dax Shepard und Kristen Bell bei den Golden Globes 2019
Kristen Bell, Schauspielerin
Getty Images
Kristen Bell, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de