Dass man als Schauspielerin in Hollywood in den Genuss kommt, dem einen oder anderen männlichen Darsteller etwas näher zu kommen, ist ja bekannt. Dass sie aber gleich zwei so süße Boys nacheinander abknutschen durfte, da hatte Sarah Gadon (27) wohl besonderes Glück.

In dem Film "Cosmopolis" konnte sie Beau Robert Pattinson (28) abbusseln und bei "Dracula Untold" gab es ein paar heiße Szenen mit Luke Evans (35). Aber welcher von den gut aussehenden Jungs kann's denn nun besser? Sarah verriet in einem exklusiven Interview mit Promiflash: "Ich mag es nicht, zu küssen und dann darüber zu reden. Aber ich hatte das Glück, mit vielen talentierten und gut aussehenden Hauptdarstellern arbeiten zu können." Die Aktrice hält sich ein bisschen bedeckt und möchte wohl keinen Favoriten herauspicken. Aber man kann mit Sicherheit sagen, dass es ihr auf jeden Fall Spaß gemacht hat, die Hollywood-Hotties abzuknutschen, denn sie gestand: "Es war nie langweilig." Robert soll wohl ein sehr guter Kuss-Partner sein, wie Donna Scott einmal verraten hat, die mit dem Schönling in "Wasser für die Elefanten" zu sehen war.

Sarah aber schweigt und genießt und möchte keinen richtigen Schmatzer-Vergleich ziehen. Wie gut die Kuss-Szenen mit Luke im neuen Vampir-Streifen waren, verrät sie aber doch in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Queen Elizabeth II. (m.) an ihrem Geburtstag in der Royal Albert Hall in LondonAndrew Parsons - WPA Pool/Getty Images
Queen Elizabeth II. (m.) an ihrem Geburtstag in der Royal Albert Hall in London
Robert PattinsonChris Jackson / Staff / Getty Images
Robert Pattinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de