Es war ein Highlight in der GZSZ-Geschichte: Die vergangene Folge der Erfolgsserie drehte sich ausschließlich um Tuner (Thomas Drechsel, 27) und seine Herztransplantation. Bereits im Vorfeld wurde dieser Handlungsstrang extrem diskutiert.

Lange fieberten Fans schon darauf hin, dass der herzkranke Tuner endlich wieder gesund wird. Auch die Werbetrommel wurde kräftig gerührt, sowohl Thomas als auch Raúl Richter (27) kündigten die Episode via Facebook an und machten deutlich, dass etwas Wichtiges passieren würde. Doch bevor es so weit war, spitzte sich die Situation noch einmal richtig zu. Dem sympathischen Berliner ging es immer schlechter und als dann endlich ein geeignetes Herz gefunden wurde, war kein Arzt zugegen. Hochdramatisch und voller Spannung arbeiteten alle Freunde von Tuner zusammen und so wurde dann letztlich doch alles gut. Es war nicht Dominiks (Raúl Richter) Herz, das ihm das Leben rettete und Thomas Drechsel starb auch nicht den Serientod.

Ende gut, alles gut, könnte man meinen, wäre da nicht das Wissen um den Ausstieg von Raúl. Aber diese Katastrophe hat die Clique rund um das Mauerwerk zunächst einmal gemeistert.

Aber wie hat euch das lang ersehnte Finale um Tuners neues Herz gefallen? Stimmt jetzt ab in unserem Voting!

Regina Luca und Thomas Drechsel bei Let's Dance 2015Sascha Steinbach/GettyImages
Regina Luca und Thomas Drechsel bei Let's Dance 2015
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces AwardSean Gallup/Getty Images
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de