Vor gerade einmal einer Woche brachte Oksana Kolenitchenko (27) ihr erstes Kind zur Welt. Milan heißt der kleine Sohn, den die Blondine voller Stolz auf ihrer Facebook-Seite vorstellte. Anschließend verkündete die ehemalige DSDS-Kandidatin, vorerst einen Musikkarriere-Stopp einzulegen, um voll und ganz Mutter zu sein. Das heißt allerdings nicht, dass man sich nicht auf den roten Teppichen sehen lassen kann.

Gestern Abend zeigte sich Oksana erstmals wieder in der Öffentlichkeit. Anlass war die Welt-Premiere von Berlins neuer Show "The Wyld" im Friedrichstadtpalast. Natürlich kam Oksana wie so oft in Begleitung ihres Mannes, von dem sie nach der Geburt in höchsten Tönen schwärmte. Und ja, selbst einige Tage, nachdem die Sängerin ein Kind zur Welt brachte, sah Oksana umwerfend aus. In einem bodenlangen schwarzen Kleid versteckte sie noch das eine oder andere Schwangerschafts-Pfündchen und konnte sich darin mehr als sehen lassen. Wer wohl das Glück hatte und auf den kleinen Milan aufpassen durfte?

Mehr von Oksana und ihrem kleinen Sprössling gibt es in dieser "Coffee Break"-Folge zu sehen:

[Folge nicht gefunden]
Oksana Kolenitchenko bei der "Jaloucity Kick-off"-Party in BerlinChristian Marquardt/Getty Images
Oksana Kolenitchenko bei der "Jaloucity Kick-off"-Party in Berlin
Oksana und Daniel KolenitchenkoBoris Streubel / Getty Images
Oksana und Daniel Kolenitchenko


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de