Vielen Fans von Honey Boo Boo (9) wird diese Nachricht einen regelrechten Schock versetzen: "Here Comes Honey Boo Boo" wird abgesetzt. Grund sind die Schlagzeilen, die in den letzten Tagen die Runde machten. Mama June (35) soll sich mit einem verurteilten Kinderschänder namens Mark McDaniel treffen, diese Neuigkeit gefiel den Verantwortlichen von TLC natürlich nicht, weshalb sie kurzerhand die Konsequenzen zogen.

Zuletzt hieß es noch, June habe die Beziehung mit Mark bereits vor zehn Jahren beendet und ihn seitdem nicht mehr gesehen oder gesprochen. Dies behauptete zumindest Junes Tochter Lauryn. Doch da hat die Familie die Rechnung offenbar ohne die Medien gemacht. TMZ veröffentlichte ein Bild des Paares im Hotel, Mama June wehrte die Vorwürfe zwar ab, doch scheinbar nicht glaubhaft genug. Der Sender teilte mit, die bereits gedrehten Folgen vorerst nicht auszustrahlen. TLC liege besonders das Wohl der Kinder am Herzen, welches der Sender durch Mama Junes momentanes Verhalten wohl in Gefahr sieht.

June Shannon beim Bossip Best Dressed List Event in Los Angeles, 2018
Getty Images
June Shannon beim Bossip Best Dressed List Event in Los Angeles, 2018
Mama June Shannon und Honey Boo Boo
Getty Images
Mama June Shannon und Honey Boo Boo
June Shannon mit ihrer Tochter Honey Boo Boo bei der Premiere von "Marriage Bootcamp", 2015
Getty Images
June Shannon mit ihrer Tochter Honey Boo Boo bei der Premiere von "Marriage Bootcamp", 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de