Der ganz persönliche Erfahrungsbericht von Will Arnetts (44) Besuch bei Wetten, dass..? schlug große Wellen. Doch so richtig mochten sich viele deutsche Beobachter nicht aufregen, schließlich verursachte der einstige Show-Gigant rund um Markus Lanz (45) nicht erst bei Will Arnett großes Stirnrunzeln. Ist die Lästerei des US-Schauspielers nur eine weitere Kritik an "Wetten, dass..?" und damit ein Tropfen auf den heißen Stein - oder doch das überhebliche und unangebrachte Tratschen eines Megastars?

Rund 45 Prozent und damit die knappe Minderheit aller Stimmen der dazugehörigen Promiflash-Umfrage sind mit Will Arnett einer Meinung. Demnach würde der Schauspieler nur aussprechen, was andere Kritiker seit Langem an der Show bemängeln. "Als ob wir uns nicht über Markus Lanz' 'Wetten, dass..?'-Version beschweren würden. Und jetzt stellt euch mal vor, ihr wärt nicht mit dieser Show groß geworden und hättet die deutsche Mentalität nie kennengelernt", ergreift beispielsweise Userin "AnnaCariina" Partei für Will Arnett. Dieser scheint mit seiner öffentlichen Lästerei auch deshalb keine Fans zu verlieren, weil er seine Eindrücke recht lustig verpackt und nach Meinung von "User97" keine Kritik geäußert hätte: "Er war fasziniert/verwirrt/schockiert von der ganzen Show und deren Länge und versuchte nur, es zu verstehen."

28 Prozent aller Stimmen fanden das dennoch etwas übertrieben, 27 Prozent sogar unhöflich und faktisch einfach falsch. Allzu großen Widerstand hat Will Arnett damit nicht provoziert, nur knapp die Mehrheit regte sich über sein Interview mit Jimmy Kimmel (46) auf. "Er legt damit doch nur einen beschränkten Horizont seinerseits dar und macht sich mit solchen Aussagen wohl auch eher unbeliebt, als dass er Sympathiepunkte sammelt", so zum Beispiel das Urteil von User "Rammsteinke".

Solch prominente Urteile wie die von Will Arnett werden ohnehin bald der Vergangenheit angehören, schließlich ist die Absetzung von "Wetten, dass..?" längst beschlossene Sache und die Show im Dezember vorbei. Bis dahin könnt ihr euer Wissen zum einstigen Giganten im deutschen Fernsehen hier testen:

Barack Obama zu Gast bei Jimmy Kimmel in HollywoodNICHOLAS KAMM / GettyImages
Barack Obama zu Gast bei Jimmy Kimmel in Hollywood
Megan Fox und Brian Austin Green bei den Golden Globes 2013Alexandra Wyman / Getty Images
Megan Fox und Brian Austin Green bei den Golden Globes 2013
Megan Fox auf der "WonderCon" 2016 in Los AngelesFrazer Harrison / Getty
Megan Fox auf der "WonderCon" 2016 in Los Angeles
Megan Fox und Brian Austin Green bei einer Veranstaltung der "Avon"-Stiftung in New YorkDimitrios Kambouris / Getty
Megan Fox und Brian Austin Green bei einer Veranstaltung der "Avon"-Stiftung in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de