Sie scheinen ein absolutes Traumpaar zu sein - Iggy Azalea (24) und Nick Young (29) sind seit etwas über einem Jahr glücklich zusammen und immer noch sehr verliebt ineinander. Vor einem Monat feierten sie ihren ersten Jahrestag und jetzt sprechen sie anscheinend sogar schon davon, eventuell den nächsten Schritt zu wagen.

Iggy Azalea und Nick Young
Instagram.com/ swaggyp1
Iggy Azalea und Nick Young

Wie Nick kürzlich in einem Interview mit DuJour verraten hat, ist er ein absoluter Fan der Ehe. "Als ich heranwuchs, wollte ich immer irgendwann heiraten und eine Familie gründen", gesteht er ganz ehrlich. Seine Eltern feierten gerade ihren 37. Hochzeitstag und dieser Anlass stimmte den Baketballspieler nachdenklich. Anscheinend fühlen beide sich mittlerweile bereit, ihre Beziehung auf ein neues Level zu heben. "Iggy und ich haben gerade ein Haus gekauft. Wir sind uns in letzter Zeit sehr nahe gekommen. Ich habe noch nie so jemanden wie sie getroffen", beichtet Nick. Und auch das Heiraten soll zwischen dem verliebten Pärchen immer wieder ein Thema sein, denn Nick meint: "Ja, darüber haben wir schon ein paar Mal gesprochen. Sie ist eine sehr coole, bodenständige Person." Das klingt ganz so, als hätte es Nick ganz schön erwischt.

Iggy Azalea und Nick Young
Instagram.com/ thenewclassic
Iggy Azalea und Nick Young

Gerade erst kam ja ans Licht, dass Iggy anscheinend schon seit sechs Jahren verheiratet sein soll - und zwar ganz ohne ihr Wissen mit ihrem Ex-Freund Hefe Wine. Ein Gericht muss erst entscheiden, ob diese "Ehe" wirklich rechtskräftig ist - und dann erst hätte Nick freie Bahn, seiner Iggy einen ganz romantischen Antrag zu machen.

Iggy Azalea und Nick Young
DJDM/WENN.com
Iggy Azalea und Nick Young