Was wurde in der Vergangenheit mit Blick auf die Karriere von Sila Sahin (28) nicht alles spekuliert: Von einem Comeback bei GZSZ bis hin zu einem neuen Leben in der Türkei war wohl alles dabei. Nun hat sich die Schauspielerin endlich zu den Mutmaßungen geäußert und Klarheit geschaffen.

Sila Sahin
Instagram / Sila Sahin
Sila Sahin

"Also, Türkei steht immer noch, also das werde ich auf jeden Fall in den nächsten Monaten machen", so Sila gegenüber Promiflash. An diesen Plänen hat sich also nichts geändert. In der Türkei werde sie sich dann mit Produzenten treffen und über neue Projekte sprechen. Bleibt da denn überhaupt noch Zeit für ein Serien-Comeback? "Zu GZSZ gibt es nichts Konkretes", lässt sie alle Wünsche nach einem Wiedersehen erst einmal platzen.

Sila Sahin
Instagram/Sila Sahin
Sila Sahin

Doch Sila scheint die Vergangenheit eben nicht zu bereuen und steht zu ihren Entscheidungen, das gilt nicht nur in beruflicher Hinsicht. Dass sie für ihren Freund Ilkay Gündogan (24) in den Ruhrpott gezogen ist, war die richtige Entscheidung: "Ich bereue das nicht. Ich finde, Dortmund ist natürlich eine andere Stadt als Berlin. Aber ich bereue es nicht. Nö, würde ich nicht sagen."

Sila Sahin und Cathy Fischer
Instagram/cathy fischer
Sila Sahin und Cathy Fischer

Silas Aussagen zu ihren GZSZ-Plänen decken sich mit jenen von BFF Cathy Fischer (26). Was diese zur Zukunft ihrer Freundin gegenüber Promiflash verriet, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge: