Kaum betritt Jennifer Aniston (45) die roten Teppiche dieser Welt, stellen ihr die Reporter vor allem zwei Fragen: Wann wird endlich geheiratet und wie sieht es denn mit einem Friends-Comeback aus? Während Jen über die Spekulationen über ihre Heirat nur noch den Kopf schütteln kann, gab sie zu möglichen TV-Plänen nun freudig Auskunft: Sie wünscht sich eine Rentner-Reunion à la "Golden Friends"!

Das verriet sie nun während einer Pressekonferenz zu ihrem neuen Film "Kill the Boss 2". Dort hatte sie nämlich eine gute Antwort auf die Standardfrage parat! "Ehrlich gesagt glaube ich, dass wir warten sollten, bis wir alle richtig alt sind und dann eine Reunion wagen. So etwas wie 'Golden Friends'", wird Jen von Just Jared zitiert. Dass der TV-Star sein eigenes Alter liebt, ist kein Geheimnis, doch ob die "Friends"-Kollegen das ähnlich sehen und als Greise noch einmal zurück vor die Kamera wollen?

Die Fans der Serie würde das sicher freuen, schließlich ist das "Friends"-Comeback eines der am heißesten diskutierten Themen der TV-Landschaft. Wenn auch ihr euch zu den Anhängern der Show zählt, dann löst doch hier noch unser Quiz:

WENN
Jennifer AnistonGetty Images/Frazer Harrison
Jennifer Aniston
Jennifer AnistonWENN
Jennifer Aniston


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de