Sie waren eines der Traumpaare, das aus einer Kuppelshow im deutschen Fernsehen hervorging: Tony Marony (47) und seine Melany (40). Doch diese romantischen und liebevollen Zeiten sind vorbei, denn das Paar hat sich getrennt, wie Promiflash jetzt von Tony selbst erfuhr.

Tony Marony mit seiner Ehefrau Melany
RTL / Kerstin Lange
Tony Marony mit seiner Ehefrau Melany

Die Bilderbuch-Lovestory des TV-Paares, die bei Schwiegertochter gesucht ihren Anfang fand, scheint am Ende. Melany, die nicht nur ihren Namen für ihren Partner änderte, wohne tagsüber schon nicht mehr in dem einst gemeinsamen Heim, sondern bei ihren Eltern. Ein bis zweimal die Woche kommt sie ihren mittlerweile Ex aber noch besuchen, wie Tony im Gespräch mit Promiflash verriet. Weiter erklärte der leidenschaftliche Sänger, dass sie sich von ihrem Partner vernachlässigt gefühlt habe und bereits die Scheidung will. Tony selbst ist damit aber nicht einverstanden. Besteht vielleicht sogar noch Hoffnung für die einstigen Liebenden? Immerhin ergänzten Melany und Tony sich nicht nur auf privater Ebene, sondern wollten auch beruflich als Musikduo Erfolge feiern.

Promiflash

Man darf also gespannt sein, wie sich diese Geschichte weiterentwickelt, trotz Trennung wollen die beiden jedenfalls noch weiter zusammenarbeiten.

Tony Marony im Interview
Promiflash
Tony Marony im Interview