Spannendes Duell bei der TV Total Pokernacht! Bei der diesmaligen Ausgabe saßen neben den üblichen Verdächtigen Stefan Raab (48) und Elton (43) auch Sasha (42), Tim Mälzer (43), TV-Moderatorin Sonja Zietlow (46) und Kandidat Markus um den Pokertisch. Es gab einen klaren Sieger - und das war nicht das sonstige Glückskind Stefan Raab!

Sasha
RTL / Sebastian Schmidt
Sasha

Der ehrgeizige Showmaster war der Verlierer des Abends: Nach nicht mal fünf Minuten musste sich Stefan gegen "Praktikant" Elton geschlagen geben. Der hatte einen guten Lauf und verwies Sasha und TV-Gourmet Tim Mälzer jeweils auf den fünften und vierten Platz. Nachdem sich auch Sonja Zietlow als Dritte und einzige Frau aus der Runde verabschieden musste, kam es zum Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Elton und Lehramtsstudent Markus. Der Wildcard-Kandidat musste sich aber mit dem zweiten Platz und 20 000 Euro zufrieden geben. Elton ging als strahlender Gewinner mit 50 000 Euro aus dem Turnier. Über den Triumph hat er sich riesig gefreut - und wird das auch seinem Dauer-Konkurrent und Pechvogel Stefan ordentlich unter die Nase reiben.

Tim Mälzer zu Gast bei Markus Lanz
Schultz-Coulon/WENN.com
Tim Mälzer zu Gast bei Markus Lanz
Sonja Zietlow
WENN
Sonja Zietlow