Das Supertalent konnte 2014 nicht gerade mit positiven Schlagzeilen von sich reden machen. Selbst im großen Finale blieben die Quoten im Keller und auch die Zuschauer zeigten sich alles andere als begeistert von der Show. Und nun folgte für die kommende Staffel gleich der nächste Hammer: Publikumsliebling Guido Maria Kretschmer (49) wird nicht mehr als Juror dabei sein!

Guido Maria Kretschmer
Jakob Kaliszewski/WENN.com
Guido Maria Kretschmer

Das berichtet aktuell die Bild, die auch den Grund für das Jury-Aus des Designers kennen will: Angeblich gab es hinter den Kulissen mächtig Ärger mit Dieter Bohlen (60), der mit dem Sympathieträger alles andere als sanft umgegangen sein soll. Der Pop-Titan ist zwar für seine derben Sprüche bekannt, die er vor und hinter der Kamera loslässt, doch für Guido waren genau die wohl eine Spur zu viel. Witze über seinen Kleidungsstil und seinen "dicken Popo" will sich der Mode-Experte nun nicht mehr gefallen lassen und kehrt dem "Supertalent" den Rücken.

Dieter Bohlen
WENN
Dieter Bohlen

Dieter Bohlen ließ zu den Zoff-Schlagzeilen lediglich verlauten: "Das entscheidet ganz alleine der Sender. Dazu kann ich noch nicht mal nix sagen." Aus RTL-Kreisen gibt es allerdings ebenfalls keine klaren Statements, denn Veränderungen in der "Supertalent"-Jury wollte man noch nicht kommentieren.

Guido Maria Kretschmer, Lena Gercke, Dieter Bohlen und Bruce Darnell
RTL / Stefan Gregorowius
Guido Maria Kretschmer, Lena Gercke, Dieter Bohlen und Bruce Darnell

Ihr liebt das "Supertalent" ob mit oder ohne Guido? Dann testet euer Wissen doch noch in unserem Quiz zur Show!

Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de.