Einige Wochen war es ruhig um sie, doch nun ist Herzogin Kate (33) zurück im Licht der Öffentlichkeit: Am Donnerstag nahm die royale Schönheit ihren ersten offiziellen Termin im neuen Jahr wahr - und stellte dabei einmal mehr ihr goldenes Händchen für Mode unter Beweis, als sie ihren wachsenden Babybauch äußerst vorteilhaft in einem hübschen, marineblauen Kostümkleid verpackte.

Herzogin Kate
James Whatling / Splash News
Herzogin Kate

In London besuchte sie die Barlby School, wo sie den gerade fertiggestellten Kunstraum offiziell auf den Namen Clore Art Room taufte. Charmant wie eh und je weihte sie als Patronin nicht nur das neu gestaltete Zimmer ein, sondern diskutierte auch mit Lehrern, Beratern und anderen Erziehungsfachleuten über die Rolle von Kunsttherapie in Schulen. Beim anschließenden Treffen mit den Schulkindern bewies die Herzogin, dass sie nicht nur Menschen im Erwachsenen-, sondern auch im Grundschulalter mühelos um den Finger wickeln kann.

Herzogin Kate
James Whatling / Splash News
Herzogin Kate

Doch noch etwas anderes fiel bei diesem Termin in den Blick: Kates stetig wachsender Babybauch! In wenigen Monaten ist es so weit - und dementsprechend kugelig zeichnet sich Kates Körpermitte unter ihrem Kleid im A-Linien-Schnitt ab. Nachdem die Frau von Prinz William (32) in den ersten Monaten der Schwangerschaft schwer gelitten hatte, scheint sie sich momentan rundum wohlzufühlen und sich riesig auf ihr zweites Kind zu freuen - ihr glückliches Strahlen auf diesen Bildern spricht Bände!

Herzogin Kate
Instagram/kensingtonroyal
Herzogin Kate
Herzogin Kate
Instagram/kensingtonroyal
Herzogin Kate
Herzogin Kate
James Whatling / Splash News
Herzogin Kate