Schon vor dem Dschungelcamp hat Sara Kulka (24) bewiesen, dass sie sich durchaus auch ohne Klamotten in der Öffentlichkeit präsentieren kann. Doch die erotischen Fotos, die es in der aktuellen Ausgabe des Playboys zu sehen gibt, sind nicht die erste Gelegenheit, das Model mal nackt zu sehen.

Schon bei ihrer Teilnahme bei Germany's next Topmodel kam ans Tageslicht, dass Sara mal als Stripperin gearbeitet hat. Die Blondine bereut diese Zeit aber offenbar nicht, wie sie Tanja Tischewitsch (25) beim Dschungel-Tratsch verriet: "Das war so geil. Ich hab's geliebt. Ich war in meinem Leben noch nie so trainiert, wie zu dieser Zeit. Du trainierst alle deine Muskeln. Ich finde das so sexy. Ich hatte damals keinen Freund und habe damit nur wegen eines Mannes aufgehört."

Sara scheint dieser Zeit noch immer sehr hinterherzutrauern. "Jetzt sind meine Brüste abgelutscht, jetzt brauche ich gar nicht mehr daran denken." Man kann eben nicht alles haben...

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de

Tanja Tischewitsch und Sara KulkaPatrick Hoffmann/WENN.com
Tanja Tischewitsch und Sara Kulka
Sara Kulka© RTL
Sara Kulka
Aurelio Savina und Sara KulkaRTL / Stefan Menne
Aurelio Savina und Sara Kulka


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de