Die Ehe von Wiz Khalifa (27) und Amber Rose (31) ist seit einigen Monaten schon Teil einer gescheiterten Liebesgeschichte. Völlig unerwartet kam die Trennung im vergangenen Jahr, zwischenzeitlich wusste man auch gar nicht so recht, wie es um das Beziehungsleben der beiden überhaupt stehen möge. Jetzt hat sich Amber aber offenbar dennoch einmal wieder eines schönen Tages an der Seite von Wiz erinnert - wobei auch ihre Hochzeit 2013 nicht ganz so wunderbar war, wie man sie sich vielleicht wünschen würde...

Amber Rose bei Perez Hilton Party
WENN
Amber Rose bei Perez Hilton Party

Tatsächlich scheint Wiz der Familie von Amber nicht gut genug gewesen zu sein, weswegen manche ihrer Verwandten gleich gar nicht erst zur Trauung erschienen sind! In einem Interview meinte die Rapperin laut Female First: "Meine Familie glaubt, sie sind etwas Besseres als Afro-Amerikaner, weil wir kreolischer Herkunft sind und damit eine andere Kultur haben. Mit dieser Einstellung kämpfe ich schon mein ganzes Leben lang. Dieser Glaube betrifft vor allen Dingen den älteren Teil meiner Familie." Zwar sei das Ganze ein sehr sensibles Thema, aber eine gewisse Verbitterung könnte sich Amber einfach nicht verkneifen, wenn sie daran denke, wie traurig sie war, als manch ein Verwandter der Zeremonie fernblieb: "Es macht mich wütend, dass meine Familie so ist." Glücklicherweise sei die jüngere Generation da anders, fügte sie noch hinzu.

Amber Rose und Wiz Khalifa
FayesVision/WENN
Amber Rose und Wiz Khalifa

Aktuelle Bilder von Amber könnt ihr euch zusätzlich in der nachfolgenden "Coffee Break"-Episode ansehen:

Amber Rose
FayesVision/WENN.com
Amber Rose