Obwohl derzeit nicht klar ist, wie die Zukunft von Bobbi Kristina (21) aussehen wird, soll ihre Familie in dieser schweren Zeit bereits um ihr Erbe und die Beerdigung streiten. Sogar von Handgreiflichkeiten ist die Rede. Doch Shayne Brown, der Neffe von Bobby Brown (46), stellt nun klar, dass derartige Berichte falsch seien.

Splash News

Angeblich hat Shaynes eigene Mutter, Tina Brown, ihn mit einem Glas am Kopf verletzt. Gegenüber TMZ äußerte sich Shayne nun zu der vermeintlichen Familienfehde. Er empfinde nur Liebe für seine Mutter. Als er am vergangenen Montag das Glas abbekam, saßen die zwei bei einer Nachtwache nebeneinander. Tina soll getrunken haben und war Shayne zufolge sauer auf einen ungebetenen Gast, der die Familie gestört habe. Er selbst sei einfach zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen. Zwischen den Familienmitgliedern gebe es keinen Streit, alle seien gemeinsam in Sorge um Bobbi Kristina.

Bobbi Kristina
Splash News
Bobbi Kristina

Letzten Informationen zufolge soll es der Tochter von Whitney Houston (✝48) etwas besser gehen. Die 21-Jährige hat der Familie zufolge bereits ihre Augen geöffnet.

Bobbi Kristina
WENN
Bobbi Kristina