Es war schon eine ziemlich große Überraschung, dass Jennifer Aniston (46) bei den diesjährigen Nominierungen für die Oscars außen vor gelassen wurde. Immerhin gilt ihre Leistung im Film "Cake" als hochgradig preisverdächtig. Dennoch wurde die Gute nicht auf erwartete Weise honoriert - aber bei der Gala zu sehen ist sie dennoch! Denn Jennifer reiht sich in die renommierte Reihe der Präsentatorinnen und Präsentatoren des Abends ein.

Josh Hutcherson
Getty Images
Josh Hutcherson

Einige Namen waren in diesem Zusammenhang bereits bekannt gegeben worden: Josh Hutcherson (22) etwa wird eine Laudatio halten, ebenso wie Scarlett Johansson (30). Nunmehr hat das Us Magazine noch mehr Handfestes zu verkünden: Sienna Miller (33), Chris Pratt (35), Kerry Washington (38) und John Travolta (60) werden ebenfalls auf der Bühne stehen. Da ist ja wieder ganz Hollywood beisammen...

Chris Pratt
Getty Images
Chris Pratt

Und wer weiß schon, ob Jennifer nicht vielleicht im nächsten Jahr dann selbst auf einen Goldjungen schielen darf? Immerhin ist sie gerade einmal 46 - und die älteste Preisträgerin in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin", Jessica Tandy, war bei ihrem Gewinn fast 81 Jahre alt!

Kerry Washington
Apega/WENN.com
Kerry Washington

Mehr zu Jennifer gibt es übrigens an dieser Stelle: