Die Freude im Hause Terenzi/Brechtel könnte kaum größer sein. Denn Marc (36) und seine Freundin Myriel erwarten ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs. Obwohl der Sänger schon zum vierten Mal Papa wird, ist es für ihn doch immer wieder aufregend, was mit Frauen in der spannenden Phase der Schwangerschaft so alles passiert. Besonders Myriels verrückte Essensvorlieben irritieren ihn.

Marc Terenzi und Myriel Brechtel
Schultz-Coulon/WENN.com
Marc Terenzi und Myriel Brechtel

Total verständlich denn, "3 Monate lang habe ich nur Kastanien gegessen, so in Wasser gekocht. Oder Kopfsalat nur mit Essig und Öl. Und danach kam die Phase, wo ich jeden Tag einen Kuchen gegessen hab und mittlerweile esse ich ganz normal. Muffins, Schokolade", erklärt die schöne Schwangere im Interview mit Promiflash. Nicht nur der Ladenbesitzer um die Ecke profitiert von Myriels Gelüsten, auch Marc muss ran. "Und dann hatten wir gar keine [Kastanien] mehr mitten in der Nacht und sie hat mich gefragt, ob ich in den Wald gehen könnte und welche suchen und ich sagte 'Whaaat?'" Ja, das ist durchaus eine berechtigte Frage.

Marc Terenzi
Gisela Schober/Getty Images for KARE Kraftwerk
Marc Terenzi

Was uns das glückliche Paar noch alles verraten hat, erfahrt ihr in dieser "Newsflash"-Episode:

Marc Terenzi
Franco Gulotta/WENN.com
Marc Terenzi