Welch ein seltener Anblick! Normalerweise sieht man Kim Kardashian (34) und Kanye West (37) eher mit angespannten Gesichtern durch die Gegend laufen. Kim hält ohnehin nicht viel davon, den Fotografen ein Lächeln zu schenken. Da ist es schon eine echte Rarität, die beiden kuschelnd und total verliebt zu erwischen. Doch gerade bei ihrem Besuch der Paris Fashion Week scheint es die Turteltäubchen immer wieder zu überkommen.

Kim Kardashian und Kanye West
Splash News
Kim Kardashian und Kanye West

Erst vor wenigen Tagen sah man Kanye, der seine bessere Hälfte liebevoll umarmte - ein Anblick, den die beiden nicht allzu häufig bieten. Generell scheint es ihnen die Romantik, die in der Stadt der Liebe nun mal einfach in der Luft hängt, angetan zu haben. Vermutlich waren Kim und Kanye gerade beim Shoppen, als sie sich nun wieder so verliebt ineinander zeigten. Kim kuschelte sich an ihren Mann, es wurden zärtliche Blicke ausgetauscht und Küsschen gegeben. Sogar ein breites und für ihn total untypisches Lächeln war auf Kanyes Gesicht zu sehen.

Kim Kardashian und Kanye West
Splash News
Kim Kardashian und Kanye West

Ob es wirklich die Atmosphäre in Paris ist, die die beiden nun immer wieder zum Strahlen bringt? Vielleicht arbeiten die beiden gerade aber auch einfach wieder eifrig an einem Geschwisterchen für Nori (1)...

Kanye West
Splash News
Kanye West