Herzogin Kate (33) wird zwar schon in wenigen Wochen zum zweiten Mal Mutter, doch noch immer nimmt sie ihre royalen Pflichten wahr und erscheint zu offiziellen Terminen und verzaubert dort mit ihrem Strahlen und mit ihrem inzwischen großen Babybauch, auf den natürlich alle Augen gerichtet sind. Eigentlich wäre ihr schon seit einigen Tagen Ruhe gegönnt, aber auch der St. Patrick's Day lockte sie wieder zusammen mit Prinz William (32) in die Öffentlichkeit.

Herzogin Kate und Prinz William
WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William

Zusammen hat das Paar anlässlich des St. Patrick's Days das Erste Batallion der Irish Guards besucht und strahlte dort mal wieder bis über beide Ohren. Kate hatte sich für diesen Termin erneut einen der von ihr so favorisierten Mäntel ausgesucht, durch den sich ihr Bauch nur dezent abzeichnete. Mit dem Mantel im dunklen Braun, einem braunen Hut und dazu passenden Wildlederschuhen gab Kate ein wunderschönes Bild ab, zum Anlass gab es zudem noch ein grünes Klee-Anstecksträußchen auf der Brust. Ihr Gatte musste stattdessen in seine Uniform schlüpfen. So sahen sie sich die Parade an und im Anschluss gab es natürlich auch noch ein Guinness - nur für William, versteht sich, während Kate bei Wasser blieb.

Herzogin Kate
WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate

Beim gemeinsamen Fototermin im Anschluss wurde dann ordentlich gescherzt, wie ein Foto von William und Kate inmitten der Soldaten beweist. Ladylike hält sich Kate die Hand vor den Mund beim Lachen, während die anderen herumalbern. Noch geht es der Hochschwangeren wohl einfach zu gut, als dass sie sich schon zurückziehen müsste.

Herzogin Kate
Anthony Harvey/Getty Images
Herzogin Kate
Herzogin Kate und Prinz William
Anthony Harvey/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin Kate und Prinz William
Eddie Mulholland - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William