Dank ihrer berühmten Eltern stehen auch Shania und Davina im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Jetzt gaben die beiden Geiss-Sprösslinge ihr erstes Interview und bewiesen, dass sie schon echte Profis auf diesem Gebiet sind.

Carmen Geiss und Robert Geiss
RTL II
Carmen Geiss und Robert Geiss

"Es ist schön, wenn Leute auf meine Eltern zukommen und ein Foto möchten", erzählt Shania stolz der Closer und versteht natürlich schon ganz genau, wieso ihre Eltern derart begehrt sind. "Ich weiß, dass es etwas Besonderes ist, und dass viele Mädchen so sein wollen, wie ich", ergänzt Schwester Davina weiter. "Ich bin froh, dass ich solche Eltern habe." Das sind wohl beide, aber eine Sache vermissen Shania und Davina trotzdem: "Ein kleines Brüderchen wäre toll."

Jakob Kaliszewski/WENN

Ob Carmen (49) und Robert (51) ihnen diesen Wunsch aber noch erfüllen? Das ist eher unwahrscheinlich, denn bekannt ist, dass es für Carmen immer sehr schwierig war, Kinder zu bekommen und die Tatsache, dass es überhaupt zweimal klappte, sieht sie schon als ein Wunder an. Dennoch ist Davinas und Shanias Wunsch nach einem Geschwisterchen doch irgendwie ziemlich süß!

Carmen Geiss und Robert Geiss
RTL II
Carmen Geiss und Robert Geiss

Wie gut kennt ihr die TV-Millionäre? In unserem Quiz könnt ihr es testen!