Schritt für Schritt zur Frau! Bruce Jenner (65) wird sich endlich öffentlich zu seiner Geschlechtsumwandlung äußern. Monatelang machte er mit diversen Eingriffen Schlagzeilen: Von der immer länger werdenden Mähne bis hin zur Kehlkopfabschabung und einer Brust-OP, über all diese Stufen wurde in den Medien eingehend berichtet. Doch die Nachrichten stützen sich in erster Linie auf Gerüchte und die Aussagen plauderwilliger Insider. Denn Bruce schwieg bislang eisern. In etwas mehr als zwei Wochen wird sich das ändern, denn dann spricht der 65-Jährige erstmals selbst über sein neues Leben.

Splash News

Welche operativen Eingriffe nötig sind, um rein körperlich gesehen vom Mann zur Frau zu werden, das dürfte wohl allen klar sein. Doch ein Detail darf man nicht vergessen: Damit Bruce offiziell eine Frau ist, muss auch ein neuer Name her! In dem Interview mit Diane Sawyer (69), das am 24. April ausgestrahlt wird, soll er angeblich auch verraten, wie er von nun an heißen möchte. Gerüchten zufolge soll er sich für die Namen Brigitte oder Belinda entschieden haben. Der Anfangsbuchstabe würde also bleiben.

Diane Sawyer
Getty Images
Diane Sawyer
WENN