Ihre Liebe ist offenbar doch nicht so stark, wie anfangs gedacht. Miley Cyrus (22) und Patrick Schwarzenegger (21) tingelten noch vor wenigen Wochen vergnügt von einer Party zur nächsten, immer dicht auf ihren Fersen: Die Paparazzi, die das glückliche Promi-Pärchen ablichteten. Doch damit ist nun Schluss!

Miley und Patrick sollen eine Pause eingelegt haben, nachdem er angeblich fremdgeflirtet hat. Zum ersten Mal zeigte sich die vermeintlich Hintergangene nun öffentlich und war alles andere als gut gelaunt. Obwohl Miley auf viel Farbe in ihrem wie gewohnt ausgefallenen Outfit setzte, ihre Miene sprach eine andere Sprache. Sehr zurückhaltend und überhaupt nicht überdreht, marschierte Miley mit gesengtem Kopf Richtung Auto und starrte dort nur stumm auf ihr Handy.

Sie schien von der Situation wirklich getroffen zu sein und hatte keine Lust auf Interviews. Ungeschminkt und blass um die Nase, machte Miley hier keinen Hehl aus ihrer derzeitigen Verfassung. Ob das also tatsächlich Indizien für ein endgültiges Liebes-Aus sind?

Miley Cyrus und Christina AguileraNBC/Getty Images
Miley Cyrus und Christina Aguilera
Thomas GottschalkFranziska Krug /Gettyimages
Thomas Gottschalk
Miley Cyrus, Rita Ora und Patrick SchwarzeneggerGetty Images
Miley Cyrus, Rita Ora und Patrick Schwarzenegger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de