Seit seinem großen TV-Outing lebt Bruce Jenner (65) nun ganz offen als Frau. Nicht nur für ihn selbst brachte dieser Schritt riesige Veränderungen mit sich, auch seine Familie muss sich erst noch an diese vollkommen neue Situation gewöhnen. Zwar stehen die Kardashians hinter Bruce, doch die eine oder andere offene Frage wäre wohl noch zu klären. Kim (34) ist sich nämlich nicht sicher, ob sie ihren Stiefpapa nun "er" oder "sie" nennen soll!

Bevor Bruce endlich reinen Tisch machte, hielt sich das It-Girl ziemlich bedeckt, was Fragen zur Geschlechtsumwandlung anging, doch nun gab sie selbst ihr erstes großes Interview bei Today. "Ich freue mich sehr für ihn, dass er sein Leben nun so lebt, wie er es möchte. Und dass er seinen inneren Frieden und sein Glück gefunden hat. Das ist doch alles, worum es geht", leitete Kim das Gespräch ein. Doch Moment mal! Ist Bruce nun nicht eine "sie"? Das hat auch Kim selbst ein wenig verwirrt, doch mit ein bisschen Recherche rausgefunden, dass die männliche Anrede wohl noch der korrekte Weg ist: "Bis die Umwandlung komplett abgeschlossen ist, spricht man von 'ihm', haben wir erfahren", so Kim.

Ihr seid echte Fans von Kim Kardashian? Dann nichts wie ran an unser Quiz!

Khloe Kardashian, Caitlyn Jenner, Kim Kardashian, Kris Jenner, Kourtney Kardashian und Rob KardashiaAlberto E. Rodriguez/ Getty Images
Khloe Kardashian, Caitlyn Jenner, Kim Kardashian, Kris Jenner, Kourtney Kardashian und Rob Kardashia
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner GeburtstagspartyGetty Images
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner Geburtstagsparty
Kanye West und Kim Kardashian auf der New York Fashion Week im September 2016Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian auf der New York Fashion Week im September 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de