Bei der Geburt des zweiten royalen Babys ging heute alles glatt. Seit 6 Uhr morgens lag Herzogin Kate (33) in den Wehen undwurde um 8:46 Uhr Ortszeit Mutter einer kleinen Tochter. Ihr Göttergatte Prinz William (32) ist natürlich gemeinsam mit ihr im Lindo Wing des St. Mary's Hospital und stand ihr auch während der Entbindung bei. Doch wo ist eigentlich Wonneproppen George (1)?

Facebook/The British Monarchy

Ein Krankenhaus ist schließlich kein angenehmer Ort für ein Kleinkind und seine Eltern hatten während der Geburt ganz andere Sorgen, als sich auch noch um den Erstgeborenen zu kümmern. Wie der Mirror berichtet, wartete der baldige große Bruder deshalb im trauten Heim auf sein Geschwisterchen. Im Kensington Palace wurde er von seiner Nanny Maria Borrallo bespaßt und auch seine Oma Carole Middleton (60) soll vor Ort sein, um auf ihren Enkel auszupassen. Jetzt, wo der Nachwuchs auf der Welt ist, wird sich die gesamte Familie aber natürlich auf den Weg zur Klinik machen und das neue Familienmitglied gemeinsam begrüßen.

Carole Middleton und Michael Middleton
WENN
Carole Middleton und Michael Middleton

Ihr seid riesige Fans vom kleinen George? In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen beweisen.

Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate