Seitdem die kleine Prinzessin von Cambridge das Licht der Welt erblickt hat und ihren ersten öffentlichen Auftritt in den Armen ihrer Mama Herzogin Kate (33) verschlief, sind die Royal-Fans hin und weg. Zu süß ist die Urenkelin der Queen, doch eine Frage bleibt nach wie vor unbeantwortet: Wie wird "Sleeping Cutie" denn nun heißen?

Prinz William und Prinz George
David Sims/WENN.com
Prinz William und Prinz George

Die Wettbüros in England laufen noch immer heiß, wenn es darum geht, den richtigen Vornamen des neuesten Mitglieds des Königshauses zu erraten. Dabei ist die Tendenz ganz eindeutig: Die Mehrheit geht davon aus, dass William (32) und Kate ihrer ersten Tochter den Namen Alice geben werden, doch auch für Charlotte oder Victoria stehen die Chancen gut. Ebenfalls mit im Rennen ist die Hommage an Williams Mutter Prinzessin Diana (✝36) - doch weil bei Hofe nicht immer die größten Sympathien für Lady Di herrschten, gilt diese Wahl als eher unwahrscheinlich und dürfte es wohl eher als zweiter oder dritter Vorname in den royalen Pass schaffen.

Splash News

Nicht nur die Briten sind im Wettfieber, auch in Deutschland wird fleißig gerätselt, wie das Blaublut-Baby heißen soll. Ihr könnt jetzt in unserem Voting für euren Lieblingsvorschlag abstimmen.

Herzogin Kate und Prinz William
David Sims/WENN.com
Herzogin Kate und Prinz William