Anfang Februar musste Miley Cyrus (22) nach dem Tod ihres Hundes Floyd im letzten Jahr erneut Abschied nehmen. Auch ihr Kugelfisch war von ihr gegangen, mit einem Tattoo hat die Sängerin ihr verstorbenes Haustier bereits für immer auf ihrem Körper verewigt. Nun gedenkt sie dem Meerestier zudem mit einer rührenden Ballade.

Auf Facebook hat die 22-Jährige ein Video mit dem Song mit ihren Fans geteilt und dieses erst einmal betitelt mit: "Einige von euch werden sich noch daran erinnern, dass mein Kugelfisch Pablow vor einigen Monaten verstorben ist. Ich habe diesen Song für ihn geschrieben. Er hat mich so glücklich gemacht und ich vermisse ihn jeden Tag. Aber nun ist er mit Floyd zusammen." Im Lied offenbart Miley unter Tränen, wie sehr sie ihren lieben Unterwasserfreund vermisst und singt über die schönen Zeiten mit ihm an ihrer Seite.

Am Besten ihr schaut euch das bewegende Video, in dem Miley den Song für ihren Pablow singt, hier einfach selbst an und überzeugt euch von dessen Emotionalität!

Thomas Gottschalk, Michelle Hunziker und Samuel Koch bei "Wetten, dass..?" im Dezember 2010
Andreas Rentz/Getty Images
Thomas Gottschalk, Michelle Hunziker und Samuel Koch bei "Wetten, dass..?" im Dezember 2010
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de