Nun steht die Siegerin von Germany's next Topmodel 2015 endlich fest: Vanessa konnte sich in dem nachgeholten Finale den Titel sichern. Sie setzte sich damit gegen Ajsa und Anuthida durch. Doch hat sie verdient gewonnen?

Im Finale, das kürzlich in New York aufgezeichnet wurde und am Donnerstagabend über die Bildschirme flimmerte, mussten Ajsa, Anuthida und Vanessa noch einmal beweisen, dass sie das Zeug zum Topmodel haben. Alle drei konnten überzeugen, doch gewinnen konnte am Ende trotzdem nur eine. Vanessa verzauberte die Jury rund um Heidi Klum (41) mit ihren Walks, den Fotoshootings und ihrer bezaubernden Art. Bei den Promiflash-Lesern kam sie allerdings im letzten Voting, kurz vor der Entscheidung, nicht mehr so gut an. Sie fiel immer weiter hinter Anuthida zurück.

Hat die hübsche Bergisch Gladbacherin den Titel also unverdient abgeräumt? Ist Vanessa eine würdige Nachfolgerin für Stefanie Giesinger (18) oder hättet ihr lieber Anuthida ein weiteres Mal auf dem Cosmopolitan-Cover gesehen? Stimmt ab!

Heidi Klum mit Jury und Finalisten von GNTM-2016 auf MallorcaMatthias Nareyek / Getty Images
Heidi Klum mit Jury und Finalisten von GNTM-2016 auf Mallorca
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2016Matthias Nareyek/Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2016
Lynn Petertonkoker, Leticia Wala-Ntuba und Heidi Klum bei der AmfAR-Gala in New YorkGetty Images
Lynn Petertonkoker, Leticia Wala-Ntuba und Heidi Klum bei der AmfAR-Gala in New York
Topmodel 2015: Hat Vanessa verdient gewonnen?9220 Stimmen
2387
Ja, sie war einfach super und hat es absolut verdient
5860
Nein, ich fand Anuthida viel besser. Sie hätte siegen sollen
973
Beide waren gut. Ich bin froh, dass ausschließlich die Jury diese schwierige Entscheidung treffen musste


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de