Jetzt ist es offiziell: Vanessa ist die Gewinnerin der zehnten Germany's next Topmodel-Staffel! Es war ein monatelanger Kampf gegen die Konkurrenz, der sich am Donnerstagabend ausgezahlt hat. Heidi Klum (41) verkündete beim nach New York verlegten Finale, wer Deutschlands schönstes Mädchen ist. Vanessa selbst kann es noch gar nicht richtig fassen!

Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop
Simon Hofmann/Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop

Im Interview mit red! direkt im Anschluss an die Show gestand Vanessa: "Ich hatte niemals daran geglaubt, dass ich heute hier stehe und Germany's next Topmodel 2015 werde." Aber sie hat es geschafft! Was nun auf sie zukommt, kann sie nur erahnen. Allerdings ist ihr eins klar: Es wird unfassbar stressig.

Getty Images

Vanessa selbst realisierte ihre Siegeschancen übrigens erst nach ihrem ersten Finalwalk, wie sie weiter berichtet: "Als ich dann den ersten Walk komplett geschafft habe und nichts passiert ist, wovor ich ein bisschen Angst hatte vorher, hab ich gedacht, 'ok, jetzt packe ich es' - und ich hab es geschafft!"

ActionPress

Anuthida freut sich ebenfalls sehr für ihre Konkurrentin, auch wenn sie sich selbst mit dem zweiten Platz zufriedengeben musste. "Ich gönne es Vanessa", so Anu.